Passau

Kunst und Kultur in der Dreiflüssestadt

Die Universitätsstadt Passau befindet sich ca. 38 km vom Landgut Tiefleiten entfernt. Durch die Stadt fließen drei Flüsse, die "Donau", der "Inn" und die "Ilz".

Passau hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten - der Dom St. Stephan mit der weltgrößten Orgel, die Veste Oberhaus mit dem Oberhausmuseum, die Wallfahrtskirche Maria Hilf, das Museum der modernen Kunst, das Stadttheater, das alte Rathaus und vieles mehr.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
 

Die Stadt mit dem maritimen Flair - auch "bayerisches Venedig" genannt - bietet außerdem eine große Vielfalt an Traditionen, Musikdarbietungen, Veranstaltungen und Events.

Lassen Sie sich von der besonderen Mentalität dieser Stadt beeindrucken.

Sie haben Lust auf eine kleine Shopping-Tour?
In der Fußgängerzone sowie in der Stadtgalerie finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Geschäften und Shops.

Außerdem locken elegante oder gemütliche Gastronomiebetriebe mit verschiedenen Spezialitäten - von bayerischen Traditionsgerichten bis hin zu exotischen Verführungen.

waiting